Kaufmännisches Berufskolleg 1 und 2

Das Kaufmännische Berufskolleg (BK) ist eine Vollzeitschule in der 2-jährigen Aufbauform.

Alle wichtigen Informationen zum Kaufmännischen Berufskolleg 1 und 2 finden Sie unter: Präsentation Kaufmännisches Berufskolleg 1 + 2 (7. Februar 2024)

Berufskolleg 1

Das Berufskolleg 1 vermittelt berufsfachliche Grundkenntnisse und führt die Schüler*innen in die Bewältigung geschäftlicher Abläufe ein. Der Schwerpunkt Übungsfirma und ein Praktikum sollen die Absolvent*innen des BK 1 für eine Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich oder das BK 2 qualifizieren.

Übungsfirmen im BK 1

In der Übungsfirma lernen die Schüler in virtuellen Betrieben, wie ein Unternehmen mit all seinen Teilbereichen verwaltet wird. Vom betrieblichen Rechnungswesen über Personalabteilung, Produktion, Marketing und Vertrieb bis hin zur Beschaffung lernen die Schüler Geschäftsprozesse abbilden und durchführen.

Im BK 1 unterhalten wir drei Übungsfirmen, die teilweise auch eine eigene Homepage besitzen:

  • Die Colortech GmbH hat ein umfangreiches Sortiment zu Innen- und Außenfarben, Werkzeugen und Zubehör für den Malerbedarf im Angebot (Kooperationspartnmer: Brillux GmbH).
  • Die FiBeko GmbH verkauft ausgewählte Produkte aus dem Warensortiment von Kaufland Lörrach (zur Zeit ohne eigene Webpräsenz).

Berufskolleg 2

Im Berufskolleg 2 werden die Schüler durch den Erwerb der Fachhochschulreife auch auf ein Studium an der Fachhochschule qualifiziert.

Übungsfirma im BK 2

In der Übungsfirma des BK 2 werden die ÜFA-Tätigkeiten (Tätigkeiten in der Übungsfirma) vertieft: Vom betrieblichen Rechnungswesen über Personalabteilung, Produktion, Marketing und Vertrieb bis hin zur Beschaffung lernen die Schüler Geschäftsprozesse abbilden und durchführen.

Die ÜFA des BK 2 unterhält auch eine eigene Homepage:

Move it! Sportswear


Es werden Sportartikel aller Art vertrieben. Kooperationspartner ist Intersport Sport-Müller (Lörrach).

 

Hinweis zur Anmeldung für das Schuljahr 2024/2025:

Bewerbungen für Schulplätze in unseren Berufskollegs für das Schuljahr 2024/25 sind seit dem 23. Januar 2024 möglich.

Die Bewerbung erfolgt online auf BewO. Ihren Aufnahmeantrag (ausgedruckt und unterschrieben) geben Sie zusammen mit den angegebenen weiteren Unterlagen bis spätestens 1. März 2024 an der Schule Ihrer ersten Priorität ab.

Detaillierte Informationen erhalten Sie über die Schaltfläche “Informationen zur Anmeldung 2024”. Mit der Schaltfläche “Zur Anmeldung 2024” gelangen Sie direkt zum BewO-Portal.

Für Bewerber*innen des Kaufmännischen Berufskollegs zum Schuljahr 2024/2025 hat am 7. Februar 2024 ein Informationsabend stattgefunden.

Die an diesem Abend verwendete Präsentation können Sie abrufen unter: Präsentation Kaufmännisches Berufskolleg 1 + 2 (7. Februar 2024)

Svenia Kirgis

Abteilungsleiterin